ACTIONBERG PENKEN - NICHTS FÜR SPASSBREMSEN

Nach der Umsetzung im Frühjahr 2017 am "Genießer-Berg" Ahorn ging es 2018 in die zweite Umsetzungsphase am Actionberg Penken. Hier dreht sich alles rund um das Thema Action und Spaß für Groß und Klein. Geschicklichkeit, Mut, Action und jede Menge Spaß. Das versprechen die zwei Neuerungen und das einzigartige Aktiv-Angebot am Actionberg Penken im Zillertal in Tirol. Das freut ambitionierte Sportler, unternehmungslustige Eltern und neugierige Kinder gleichermaßen.

DA IST WAS LOS: DIE NEUEN ATTRAKTIONEN VERSETZEN ACTIONFANS INS STAUNEN

Motorikpark-RGB

Motorikpark: Der neu angelegte Motorikpark ist für alle Altersklassen geeignet. Die 12 Stationen gilt es mit Geschick und viel Balancegefühl zu überwinden. Damit das Abenteuer gelingt, starten Groß und Klein in der Trainings- & Aufwärmstation. Aber Achtung! Bei so viel Action und Spaß, könnte es leicht sein, dass der ein oder andere einen „Lach-Bauchmuskelkater“ davonträgt.

E-Trial Parcours: Der neue E-Trial Parcours ist an einigen Stellen schon recht tückisch. Riesenspaß macht er auf jeden Fall. Schnell zeigt sich, wer Geschick, Koordinationsfähigkeit und starke Nerven besitzt! Die zwölf speziell gefertigten Elektromotorräder, auch E-Trials genannt, sind auf die Anforderungen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen abgestimmt, funktionieren mit umweltfreundlichem Elektroantrieb und sind nahezu geräuschlos.

DER FUNSPORT-ABENTEUERSPIELPLATZ

Bergspielplatz-RGB

Die Funsportstation am Penken macht ihrem Namen alle Ehre. Neben Motorikpark und E-Trial Parcours werden folgende Spaßattraktionen geboten:

- Über den Speicherteich laufen, ohne nass zu werden: in durchsichtigen Plastikbällen, den Funballz, bleibt bestimmt kein Auge trocken.
- Die Wege auf lustige und rasante Art erkunden: mit gemütlichen oder sportlichen Bergrollern ist Spaß garantiert.
- Schaukeln, Klettertürme erklimmen und mit Wasser plantschen: am neuen, idyllischen Bergspielplatz gibt es viel zu erleben.

Berge + Klettern + Vielfalt = Penken. In den Klettersteigen „Knorren Nadel“ und „Steinbock“ am Knorren schnuppern. Einsteiger erste Kletterluft. Die dazu benötigten Klettersteigsets gibt es an der Funsportstation kostenlos zum Ausleihen (nach Verfügbarkeit). Am Knorren sowie auch im Klettergebiet Gschöss warten über 50 weitere Kletterrouten in den Schwierigkeitsstufen vier bis acht – hier findet bestimmt jeder seinen persönlichen Favoriten. Aufgeschwungen! Entweder in den Sattel des Mountainbikes oder in die glasklaren Lüfte der Zillertaler Berge. Das Bike-Tourennetz am Penken reicht von leicht bis anspruchsvoll und die optimale Thermik bietet ideale Voraussetzungen für Vielflieger. So kommen auch Biker und Gleitschirmflieger voll in den Flow. Trotz Action kann es der Penken aber auch mit ganz viel Ruhe. Entlang des kinderwagentauglichen Panoramarundweges bieten Fernrohre einen beeindruckenden Blick auf die Highlights der Mayrhofner Bergwelt.

REALISIERUNGEN 2017 AM GENIESSERBERG AHORN