Projekte Input

Dominica - Cable Car

Die längste Seilbahn der Welt mit einer Länge von 6,6km (4,1miles) soll im Inselstaat Dominica errichtet werden. Das Seilbahnprojekt wird eine sichere und schnelle Passage zum Boiling Lake ermöglichen. Eine Strecke, für die man ansonsten 6 Stunden benötigen würde, ist damit in 20 min. einfach und bequem zu überwinden. Somit können die Besucher in kürzester Zeit in das Herz des karibischen Regenwaldes eintauchen und die einzigartige Natur des Landes erkunden.

Um eine sowohl ökologisch als auch wirtschaftlich nachhaltige Entwicklung gewährleisten zu können wurde die gesamte Customer Journey möglichst authentisch und an den Standort angepasst entwickelt. Neben der Basisinfrastruktur wurde im Areal der Talstation eine Retail Area und ein Food Court eingeplant, an dem die lokalen Besonderheiten des Landes präsentiert werden können. Im Bereich rund um die Bergstation befinden sich ein Restaurant mit Aussichtsterrasse, Aussichtsplattformen und als Highlight auf dem höchsten Punkt eine 6m Hohe Statue des Nationalvogels „Sisserou”. Von der Bergstation aus können die Besucher in wenigen Minuten über einen Wanderweg zum beeindruckenden Boiling Lake wandern, der zweitgrößten Thermalquelle der Welt.
Das Projekt wurde gemeinsam mit unserem Partner Outdoor Engineers AG entwickelt.